#wirbleibenzuhause mit Rainer Block

Interview mit Rainer Block
Diesmal mit Rainer Block, dem Bürgermeister der Stadt Bockenem.
Wir fragen Rainer nach seinen Freizeitaktivitäten.
Vielleicht ist ja auch für euch was dabei!

Welche Serie kannst du unseren Lesern ans Herz legen und warum?

Da bin ich ein schlechter Ratgeber. Ich habe kein Netflix und schaue mir gerade auch keine Serien mehr an. Die letzte Serie, die ich so einigermaßen verfolgt habe, war die Lindenstraße.

Welches Buch liest du gerade und warum kannst du es empfehlen?

Ich lese gerade „Girl on the Train“ von Paula Hawkins, habe damit aber gerade erst angefangen. Dazu ein Sachbuch zur Digitalisierung.

Welches Gesellschaftsspiel darf bei dir nicht fehlen und warum?

Ich habe nur Catan und Risiko greifbar. Wenn die Kinder zu Besuch sind, wollen sie eins von beiden gerne spielen. 

Verrate uns dein Lieblingsrezept!

Makkaroniauflauf frisch aus dem Backofen und eine leckere, selbstgemachte Pizza.

Wo bestellst aktuell du in der Region und was?

Meine letzte Bestellung waren zwei Bücher beim Büma-Service Thorsten Wundenberg hier in Bockenem. Mindestens genauso schnell wie Amazon, – und von Amazon hat unsere Region nichts.

Hast du sonst noch Tipps, die du gerne loswerden möchtest?

Gerade jetzt: Ruhe bewahren und die Verhaltensregeln in der Corona-Krise auch ernst nehmen und beachten. Wenn jeder dabei nicht nur vorrangig an sich denkt und auch mal andere Meinungen und Ansichten toleriert, tut das der ganzen Gesellschaft gut. 

Logo_4c_einzeilig_rechts_pos-scaled EMGLogo Logo_Stadtmarketing Logo_Bockenem Logo_Badgandersheim Logo_Badgandersheim2 Logo_alfeld Logo_alfeld Logo_stadtoldendorf Logo_stadtoldendorf