#menschenausderregion mit Christian Traupe

#menschenausderregion mit Christian Traupe

Wir haben heute wieder ein neues, spannendes Interview für euch! Diesmal mit Christian Traupe, einem der Inhaber vom Gasthaus und der Fleischerei Fricke-Traupe in Ellensen. Hier erfahrt ihr Tolles aus dem Unternehmen und was er Neues durch die Corona-Krise ausprobiert hat.

Frühaufsteher oder Morgenmuffel?  

Morgenmuffel, aber seit unserem Hund Frühaufsteher.


Was zeichnet euer Geschäft aus?  

Sehr gute Qualität unserer Produkte sowie unser Fachwissen in allen Geschäftsbereichen. (Gasthaus – Fleischerei – Partyservice)


Was hast du Positives aus der Krise mitgenommen?  

Die meisten Kunden und Gäste halten sich an die Hygieneregeln und sind sehr einsichtig bei Wartezeiten. 

Was habt ihr Neues ausprobiert?

Häufige Essensangebote in der Woche und am Wochenende, welche auch sehr gut angenommen werden.

Was ist dein Lieblingsgericht auf der Speisekarte?

Schnitzel – Wer das vor langer Zeit mal erfunden hat, hat eine gute Tat getan :-)!


Was wird dein nächstes Projekt?  
Steht noch nicht fest. Wir müssen die nächste Zeit und Verordnungen abwarten.

Versuchst du gerade etwas Neues zu lernen? Wenn ja, was?

Eigentlich beschert einem jeder neue Tag etwas Neues (jetzt noch mehr).

Hier geht es zur Homepage
Logo_4c_einzeilig_rechts_pos-scaled EMGLogo Logo_Stadtmarketing Logo_Bockenem Logo_Badgandersheim Logo_Badgandersheim2 Logo_alfeld Logo_alfeld Logo_stadtoldendorf Logo_stadtoldendorf